mein erstes Röckchen

Heute habe ich es endlich gewagt und mich mal an Kindersachen probiert.
Dabei enstand dieses niedliche Erdbeer-Röckchen für meine Maus.

Sie hat in knapp zwei Wochen Geburtstag und
bis dahin wollte ich es unbedingt noch fertig haben!

Ich bin sehr stolz, dass es so schön geworden ist.
Der Schnitt ist Römö - für den Anfang was leichtes.

Ich wollte noch unbedingt eine Tasche draufnähen, denn unser Mäuschen
liebt Röcke und Kleider mit Taschen über alles -
denn da kann man so schön kleine Sachen drin verstecken!


Nun können weitere Werke folgen...Einen schönen Abend wünscht Euch
Michelle

Kommentare:

  1. Herzallerliebst das Röckchen. Du bist bestimmt bald süchtig und wirst ganz viele schöne Dinge für deine Maus nähen.
    Meine Mädels wollen nicht mehr benäht werden, es sei denn Kosmetiktäschen oder so. Okay es sind ja auch schon Teenies.
    LG Karen

    AntwortenLöschen
  2. Dein Rock für die kleine mMaus sieht allerliebst aus.Mama

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben,
ich freue mich über Eure Kommentare!
Seid lieb gegrüßt!