Patchwork Kissen

Gestern habe ich mal was Neues ausprobiert.
Ein Patchwork Kissen!
Zur Übung für eine große Patchwork Decke, die sich meine Mama für ihr Bett als Tagesdecke wünscht...
So sahen erstmal meine Vorbereitungen aus...Alle Teile sorgfältig mit Schablone ausgeschnitten und schon mal probehalber zum Muster zusammengefügt.
Und so schaut nun das Endprodukt aus!
Es ist ein großes Kissen geworden, da ich noch eine Kissenfüllung in 80x40 da hatte.
Für die Rückseite habe ich mich für einen Baumwoll-Leinen-Mix entschieden. Weiß mit winzig kleinen roten Blümchen.
Was dezentes, da die Vorderseite doch recht farbenfroh ist...
Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!
Hoffentlich mit ganz viel Sonnenschein!
Michelle

Kommentare:

  1. Oh das ist toll geworden. Das wollte ich immer schon mal ausprobieren aber ich komme zu nichts. Bin mit dem Nähzimmer fast fertig. Hab auch schon was zugeschnitten.

    VLG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michelle,
    das Kissen ist wunderschön und so herrlich bunt...toll!
    Ich bin auch auf den Geschmack gekommen, den nächsten Bezug noch bunter zu gestalten :o)

    Lieben Gruß + schönes Wochenende
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. ganz toll geworden...so richtig schön farbenfroh...das macht es noch mehr spass sich ins kissen reinzuknuddeln..... :-)

    ein schönes wochenende wünsche ich dir
    vlg
    claudi

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben,
ich freue mich über Eure Kommentare!
Seid lieb gegrüßt!